Online  
   

 

Online- Forschung - Anwendungsfelder und Ablauf

Online-Forschung ist nicht auf bestimmte Anwendungsfelder begrenzt. Der Vorteil niedriger Kosten und schnell verfügbarer, valider Ergebnisse lässt sich in vielen Bereichen nutzen.
Klassische Einsatzfelder sind Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Kundenbefragungen können sowohl im B2B Bereich, wie auch bei Endkunden (business to customer) durchgeführt werden. Mehr und mehr begreifen auch Verwaltungen Bürger als Kunden. Befragungen bieten die Möglichkeit, den Nachweis einer bürger- bzw. kundenorientierten Verwaltung zu erbringen. Ähnliches gilt für den Gesundheitsbereich, wo Patienten im Sinne von Community Participation einbezogen werden.

Sie möchten eine Online-Befragung durchführen?
In einem ersten Gespräch klären wir Umfang und Aufwand der Befragung ab. Fragebogenlayout und Formulierungen werden abgestimmt, der Zeitrahmen der Befragung festgelegt und der ausgewählte Personenkreis zur Teilnahme eingeladen. Meine weiteren Leistungen sind die Durchführung der Befragung, ihre termingerechte Auswertung und die Präsentation der Ergebnisse.

Welchen Nutzen hat Online-Forschung für den Auftraggeber?
Auf die Vorteile gegenüber herkömmlichen Befragungsformen wurde bereits hingewiesen. Umfragecenter ermöglicht einen weitgehend individuellen Einsatz der Methoden. Kundenbefragungen machen die Stärken und Schwächen eines Unternehmens/einer Organisation transparent, Verbesserungsmaßnahmen können frühzeitig eingeleitet werden. Wiederkehrende Kundenbefragungen bilden die Grundlage für eine kontinuierliche Qualitätsbeobachtung.


 

als pdf: Nutzen und Möglichkeiten von Online-Befragungen

Ablaufplan einer Online- Befragung

Balken

 

 
   
© 2005 - 2011 Klaus Janowitz